Das neue Jahr schreibt gerade einmal 5 Tage. Neujahresvorsätze und Wünsche an die kommenden 360 Tage haben wir uns bestimmt schon alle ausgemalt. Aber hat dir im Jahr 2018 eigentlich schon jemand gesagt wie wunderschön du bist? Was für ein einzigartiger Mensch? Was für eine bezaubernde Mami? Oder jagst du noch, wie ich, den Idealvorstellungen für die nächsten Monate hinterher? Und übersiehst dabei einfach, vor lauter Maßstäben und Wunschträumen, wie wunderbar du bist. Und zwar schon JETZT, HIER und HEUTE!

 

Mit all deinen Ecken & Kanten, Macken und Problemzonen bist du einfach wunderschön und einzigartig toll.

 

Was wäre eigentlich, wenn wir einfach aufhören damit, jemand sein zu wollen, der wir nicht, oder momentan gerade nicht, sind? Auf Grund von Lebensumständen, schwierigen Phasen, oder des inneren Schweinehundes. Sondern uns einfach in den Spiegel schauen. Unseren im Rekord-Tempo gebundenen Pferdeschwanz bewundern, über die viel zu engen Jeans und die Augenringe schmunzeln und sagen: “Ich bin schön und perfekt, wie ich bin!” Eingebildet? Nein! Denn vergiss nicht, für einen kleinen Menschen auf diesem Planeten wirst du ohnedies IMMER die schönste und tollste Frau der Welt sein! Dein Körper schreibt eine Geschichte. Die wundervolle Geschichte eines neuen Lebens, einer endlosen Liebe.

 

Schöne Worte, vielleicht Sätze mit Sinn. Aber denk bloß nicht, dass ich schon soweit bin. Mit Wehmut schaue ich mir immer wieder Urlaubsfotos von früher an und bewundere meine XS Kleider im Schrankraum. An den meisten Tagen vermeide ich Kontakt mit dem Spiegel. Ich könnte dir im Nu mindestens 10 Punkte aufzählen, die mich an mir und meinem Äußern stören und ärgere mich laufend über Schokobananen- und Chips-Sessions. Ich kann meine Augenringe genau so wenig leiden, wie meine Oberarme. Mein Kasten besteht aus Oldtimer-Fashion und meine Frisur ist ein gewagtes Do-it-yourself Selbstexperiment.

 

Dennoch, möchte ich DIR heute sagen, wie schön DU bist!

Wie schön wir alle sind!

 

Morgen brennt bereits die 35. Kerze auf meiner Geburtstagstorte. Und diesen Anlass möchte ich nützen, um dir, aber auch mir selbst, vielleicht ein Stückchen weit zu helfen, endlich mit dem zufrieden zu sein, wer wir sind und wie wir sind. Es ist an der Zeit sich endlich einzugestehen, dass vielleicht noch nicht alles ideal an uns, unserem Style und unserem Lebenswandel ist. Aber was ist schon ideal? Es ist gut, genau so wie es ist! Wir leisten tagtäglich Großartiges. Als Frau, Mama & vieles mehr!

 

 

 

Ob Cellulites Mami oder Ewigstillerin. Kangamama oder Business-Mutti. Spätgebärende oder Party-Mum. Du bist toll, so wie du bist! Mit all deinen Ecken und Kanten. Mit all deinen Fehlern und Unsicherheiten bist du wunderbar. Wunderbar menschlich, wunderbar du! Wunderbar Mami!

 

Es gibt keine Anleitung fürs Leben. Fürs Mama sein. Die Spielregeln lernt dir die Zeit. Schiedsrichter, ein kleines, hilfloses Menschlein. Dessen Welt sich nur um dich dreht. Dessen Welt du bist! Dessen Liebe, du dir ein Leben lang sicher sein kannst.

 

Deine Schwangerschaftsstreifen werden dich ewig an die aufregendsten 9 Monate deines Lebens erinnern. Die Zeit des Wartens und der Vorfreude. Die Zeit des gemeinsamen Wachsens.

 

Deine Augenringe erzählen die Geschichte von langen Nächten, von gemeinsamen Reisen in den Schlaf. Von deiner unermüdlichen Geduld. Im Kampf gegen Monster und Gespenster. Im Wettlauf mit Bauchschmerzen & Co. Deine Wärme, deine Stimme, deine Nähe – der sichere Hafen in der dunklen, kalten Nacht. Eine unverzichtbare Vertrautheit, die magische Kraft der Liebe, das wundervolle, innige Band zwischen Dir & Mir.

 

Deine Grenzen hast du schon längst bezwungen. Den Gipfel der uneingeschränkten Liebe erklommen. Du bist eine Kämpferin. Wie eine Löwin beschützt du dein Fleisch & Blut, dein Ein & Alles, dein kleines Ich. Schutzengel bei Tag & Nacht. Behüterin des kostbarsten Schatzes.

 

Deine Träume und Ziele hast du nicht aus den Augen verloren. Nur ein Stückchen beiseite geschoben. In der zweiten Reihe platziert.

 

Aus 90/60/90 wurde kurzer Hand 24/24/24.

24 Stunden Mami. Das größte Glück & die forderndste und schwierigste Aufgabe zugleich.

24 Stunden ein unverwechselbar inniges Gefühl, dass dich auf all deinen Wegen begleitet.

24 Stunden ein liebevoller Gedanke, der dich antreibt, motiviert und dir so viel zurück gibt.

 

Deinen Ängsten, Sorgen und Wehwechen gibst du wenig Zeit und Raum. Bist du doch Garant für den reibungslosen Ablauf des Uhrenwerks des täglichen Lebens. Deine Tränen versteckst du hinter deinem souveränen Lächeln. “Die Welt ist in Ordnung!” – “Du bist in Ordnung, so wie du bist” vermagst du alleine mit deinen strahlenden Mama-Augen in die Welt zu rufen.

 

Verständnisvoll versorgst du Teddy Paul, verarztes seine Wunde. Aufgeregt und voller Stolz lauschst du nach einem 8 Stunden Arbeitstag dem Theaterstück deines Kindes. Mit großer Mühe versuchst du den Lieblingspulli wieder ganz zu machen. Nichts könnte in diesen Momenten für dich wichtiger sein.

 

Deine Rückenschmerzen müssen warten. Halb so wild, dass sich die Yoga-Stunde heute nicht einrichten lässt. Die Seidenbluse reicht doch nächstes Monat. Oder halt irgendwann. Die Mickey Maus Bettwäsche ist doch gerade viel wichtiger. Deine Zeit wird schon noch kommen. Heute bist du da, wo du am meisten gebraucht und geliebt wirst. Bei deinem Kind. Die Prioritäten haben sich verschoben.

 

Weg mit den Selbstzweifel und Unsicherheiten!

Du leistest Großartiges. Jeden Tag aufs Neue. Rund um die Uhr bist du zur Stelle. Erledigst 5 Jobs auf einmal und schenkst gleichzeitig unendlich viel Liebe und Geborgenheit. Verständnis und Geduld.

 

Du bist wunderschön und genial, so wie du bist! Mit all deinen Ecken und Kanten. Du musst nichts verstecken, oder rechtfertigen. Dich für nichts schämen. Niemanden etwas erklären und schon gar nicht, dich belehren lassen. Sei stolz auf dich und deinen Körper! Auf all das was du leistest und bewältigst. Auf den Menschen, der du heute & jetzt gerade bist! Schau auf dich, gönn dir Zeit! Kauf dir dein Lieblings-Parfüm. Das paar Schuhe, das du schon seit Monaten bewunderst. Nimm dir, die Luft zum Atmen! Genieße kalorienreiche Sünden und vergiss die schmutzigen Böden, während deiner Lieblingsserie. Nimm dir die Freiheit dich zu mögen und dich zu verwöhnen! Tu das, was DIR gut tut!

 

Denn DU bist einfach wunderbar! Wunderbar du! Wunderbar Mami!

 

Nichts mehr versäumen. Mama vom Mond auf Facebook

3 Replies to “Du bist einfach wunderbar! Wunderbar du! Wunderbar Mami!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.